Öle

Nachtkerzenöl ist ein äußerst wertvolles Produkt der Natur, das sehr reich an Gamma-Linolensäure und Vitamin E ist – insofern ideal für sensible, trockene und rauhe Haut – jedoch auch prädestiniert für Anwendungen in den empfindlichen Gesichtspartien.

Dieses Öl muß nach der Massage nicht abgeduscht werden, da es rückstandslos in Ihre Haut einzieht und eine angenehme, weiche und sensible Hautbeschaffenheit hervorruft.

Individuelle Duftkomponenten für Ihr Massage

Ätherische Öle werden dem Nachtkerzenöl hinzugemischt, um Ihnen ein intesives Dufterlebnis zu vermitteln, das Ihren Geruchssinn in besonderer Weise anspricht.

Wir bieten Ihnen eine individuelle Zusammenstellung Ihres Dufterlebnisses durch eine gezielte Auswahl der von Ihnen bevorzugten Duftsubstanzen.

Folgende Varianten ätherischer Öle gehören bei uns zum Standardsortiment:Wählen Sie aus unterschiedlichen ätherischen Ölen Ihre Duftkomposition:

  • Bergamotte – Citrus bergamia
  • Jasmin – Jasminum grandiflorum
  • Lavendel – Lavendula officinalis
  • Neroli – Citrus aurantium
  • Osmanthus – Osmanthus fragrans
  • Rose – Rosa damascena
  • Sandelholz – Santalum album
  • Ylang Ylang – Cananga odorata

Weitere Duftnoten beschaffen wir Ihnen für Ihre Massage gerne auf Anfrage.

Bitte teilen Sie uns vor der Massage mit, für welche Komposition Sie sich entscheiden, damit wir die richtige Mischung mitbringen können.